Countdown bis zum Marathon

Allgemeine Informationen

Zielschluss

Ist um 12.15 Uhr für den Halbmarathon und um 15.00 Uhr für den Marathon und den 10KM. Laufende, die das Ziel erst danach erreichen, werden nicht klassiert. Marathonlaufende die den Wendepunkt erst nach 12.00 Uhr passieren müssen ins Ziel laufen und werden mit der erreichten Halbmarathonzeit in der Rangliste aufgeführt. Das Ende des offiziellen Wettkampfs wird durch den Besenwagen bestimmt, der so unterwegs ist, dass er zum Zielschluss im Ziel eintrifft. Laufende die vom Besenwagen überholt werden, müssen die Startnummer abgeben und sind nicht mehr Teil des offiziellen Wettkampfes.

Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt mittels eines in der Startnummer integrierten Chips. Es wird die Nettolaufzeit (effektiv gelaufene Zeit von Start- bis Ziellinie) gewertet und veröffentlicht. Die Startnummern sind ungefaltet, nach vorne gut sichtbar, auf der Brust zu tragen.

Zwischenzeiten

Kilometer 12.5 (Horw)
Kilometer 21.0975 (Halbmarathon)
Kilometer 34 (Horw)

Siegerehrungen

Halbmarathon 11.00 Uhr
Marathon        12.30 Uhr, inkl. Overall Sieger Schweizermeisterschaft
DuoMarathon  13.15 Uhr
10KM              14.15 Uhr

Es werden nur Overallsieger/siegerinnen auf der Bühne ausgezeichnet.
Alle anderen Preise werden nach der Veranstaltung per Post zugestellt.
Kategoriensieger erhalten einen Gratistartplatz für das nächste Jahr, 2. Platzierte einen 50% Gutschein und 3. Platzierte einen 30% Gutschein.

Die Siegerehrungen finden im Zielgelände statt, bitte beachten Sie die Speakerdurchsagen.

Die Siegerehrungen für die SM Marathon finden separat im Coronadosaal des Verkehrhsaus der Schweiz (Conference Center, 2. Stock) zu folgenden Zeiten statt:

  • ab 13.00 Uhr Siegerehrungen Kategorien bis und mit M/W 50 und Teamwertung Männer
  • ab 14.00 Uhr Siegerehrungen Kategorien ab M/W 55 und Teamwertung Damen


Streckensicherung

Den Anweisungen des Streckendienstes ist strikte Folge zu leisten. Private Begleitungen von Laufenden mit Fahrzeugen jeglicher Art, insbesondere Fahrrädern und Inline Skates, sind nicht zugelassen. Auf der gesamten Laufstrecke gilt ein allgemeines Fahrverbot. Ein Mitführen von Hunden, Kinderwagen usw. ist nicht gestattet! Abkürzungen und andere unerlaubte Hilfsmittel sind untersagt. Eine Teilnahme mit Rollstuhl ist aus sicherheitstechnischen Gründen nicht möglich. Über Disqualifikationen entscheidet die Technische Leitung des Organisationskomitees endgültig.

Kleiderdepot, Garderoben, Duschen, Wertsachendepot, Fundbüro

Der "Stützpunkt" befindet sich für die Herren im Schulhaus Würzenbach und für die Damen im Sportcenter Würzenbach in unmittelbarer Nähe des Start- / Zielbereiches beim Verkehrshaus. Die 10KM Läufer können ihre Taschen bis eine Stunde vor dem ersten Start bei den Garderoben in Horw abgeben, damit sie zu den Garderoben beim Ziel im Verkehrshaus transportiert werden.

Toiletten

Toiletten befinden sich an allen Verpflegungs- und Sanitätsstellen, am Start und Ziel, den Garderoben und an den Festplätzen.