Mit RUN365 um den Rotsee

Am Rotsee wurde eine dauerhafte Laufstrecke mit Zeitmessung installiert. Jetzt jeder Zeit Lauftraining absolvieren und dich mit anderen messen!

Am 1. Januar 2021 startet RUN365 in einer Pilotphase. Bei RUN365 handelt es sich um ein neues, innovatives Konzept, welches dir eine dauerhafte Laufstrecke mit Zeitmessung offeriert. Anders als bei virtuellen Rennen laufen die Teilnehmenden von RUN365 die gleiche, offizielle Strecke (6.4 km). Die Laufzeiten sind somit vergleichbar. Und das Beste: mit dem Zeitmesschip kannst du die idyllische Strecke um den Rotsee so oft absolvieren, wie du möchtest. Die Laufzeiten aller Teilnehmenden werden in der Rangliste veröffentlicht.

Hier kannst du dich

anmelden

Jetzt anmelden
Schau dir die

Rangliste an

Hier geht's los

Mitmachen ist ganz einfach

  • Mit dem Smartphone:
    1. Scanne mit deinem Smartphone den QR-Code an der Messstelle und laufe los – einmal um den Rotsee im Gegenuhrzeigersinn.
    2. Sobald du die ganze Runde absolviert hast, scannst du wieder den QR-Code. 
    3. Schliesse deine Registration online auf dem Smartphone ab.

     

  • Mit dem Zeitmesschip:
    1. Registriere dich hier.
    2. Wir schicken dir umgehend den Zeitmesschip per Post zu.
    3. Trage den Zeitmesschip am Laufschuh, starte bei der Messstelle und laufe die Rotsee-Runde im Gegenuhrzeigersinn.
    4. Sobald du wieder bei der Messstelle, bei welcher du gestartet bist, ankommst, erscheinst du automatisch in der Rangliste. Beendest du deinen Lauf vor der Messstelle, wird deine Zeit nicht erfasst.

Für den Start stehen dir zwei Startpunkte zur Verfügung

Karte mit Start bei der Regatta

Start nach dem Restaurant Seehüsli

Karte mit Start beim Ruderzentrum

Start beim Ruderzentrum

Es gelten folgende Spielregeln

  • Bitte halte dich an die geltenden Bestimmungen gegen die Verbreitung von COVID-19.
  • Der Rotsee ist nicht nur bei Wasservögeln, dem Biber und Spaziergänger/innen beliebt. Wir danken dir, wenn du auf deiner Laufrunde Rücksicht nimmst.
  • Die Zeitmessung ist zwischen 5.00 und 22.00 Uhr in Betrieb.
  • E-Scooter, Velos oder Inline-Skates sind nicht erlaubt.

Das könnte dich auch noch interessieren