Countdown bis zum Marathon

Freitag, 05. Oktober 2018

11'000 Läuferbags werden von sozialer Institution abgepackt

Über 10'000 Anmeldungen für den SwissCityMarathon – Lucerne sind bereits eingegangen. Zusammen mit der Startnummer erhalten an der Marathonmesse alle Teilnehmende einen Läuferbag, der bestückt ist mit Goodies von Partnern des SwissCityMarathon. Rund 11'000 Säcklein werden zurzeit bei der IG Arbeit in Luzern abgepackt.

Die soziale Institution ermöglicht es Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung oder einer Lernbeeinträchtigung am Erwerbsleben im zweiten Arbeitsmarkt teilzuhaben oder fördert die Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt. Die IG Arbeit Luzern beschäftigt rund 350 Mitarbeitende und 80 Fachpersonen.

Da nicht alle Mitarbeiter das gleiche Leistungsniveau haben, seien solche einfacheren Arbeiten wie das Packen der Läufer-Säckli sehr wichtige Aufträge für sie. "Bei dieser Arbeit ist es zum Beispiel auch gut möglich, erst am Nachmittag einzusteigen. Sie ist im Team sehr beliebt und manche freuen sich schon Anfang Jahr darauf", sagt Jessica Schnüriger, Arbeitsagogin im Bereich Handwerk. Aber auch wenn die psychische Verfassung ihrer Mitarbeiter nicht immer gleich gut sei, sei die Zuverlässigkeit sehr hoch. "Und dass sie diese Arbeit sehr selbstständig ausführen können, motiviert zusätzlich", so Schnüringer.

Die Läuferbags erhalten alle Teilnehmende an folgenden Daten im Hotel Schweizerhof Luzern und in der Horwerhalle Horw:

Startnummernausgabe Hotel Schweizerhof Luzern
Freitag, 26. Oktober, 16:00 - 20:00
Samstag, 27. Oktober, 10:00 - 17:00

Horwerhalle Horw (10KM)
Sonntag, 28. Oktober, 09:30 - 12:30

zurück