Positiv bleiben mit deinem Ziel im Herbst

News teilen

Die aktuelle Lage zwingt uns alle dazu, vieles nicht zu tun, was wir gerne machen. Doch Laufen dürfen wir noch! Wie kann der SwissCityMarathon dich dabei unterstützen und weshalb macht eine Anmeldung zum aktuellen Zeitpunkt überhaupt Sinn?

Wir haben uns diese Fragen gestellt und Antworten für dich gefunden.

Bewegung ist IMMER wichtig für unsere Gesundheit – vor allem auch für unser persönliches Wohlbefinden. Dies gilt natürlich nicht nur in diesen Zeiten. Ein aktiver Lebensstil verhindert daher nicht nur Verletzungen, Langeweile, Unmut, etc. Im Gegenteil, es fördert deine Leistungsfähigkeit, Zufriedenheit, Freude und vieles mehr. Doch das weisst du als Läuferin und Läufer bereits.

Denk also daran: Wenn dir die Decke zu Hause auf den Kopf fällt oder du einfach auf andere Gedanken kommen willst, gehe raus und laufe (zurzeit für dich) durch die frühlingshafte Natur!

Wozu bloss anmelden?
Du fragst dich bestimmt: Wieso um alles in der Welt sollte ich mich heute bereits für den SwissCityMarathon - Lucerne anmelden? Wir haben einige Gründe für dich zusammengetragen:

  • ZIEL: Mit der jetzigen Anmeldung wird dein Fernziel greifbar. Es ist nicht mehr länger nur eine Idee oder ein Traum, sondern dein konkretes Ziel, auf das du nun hintrainierst.
  • MOTIVATION: Hast du dich für deine Wunschdistanz angemeldet, fällt dir die Motivation fürs Training eindeutig leichter. Denn ab sofort trainierst du dazu, im Herbst deine Distanz zu meistern und die Ziellinie als «Finisher SwissCityMarathon 2020» zu erreichen.
  • GESUNDHEIT: Dein regelmässiges Training führt dazu, dass du dich genügend bewegst, an der frischen Luft bist und gesund bleibst.
  • FAMILIE: Du kannst deiner Familie und Freunden von deinem Vorhaben erzählen und so für positiven Gesprächsstoff in dieser Zeit sorgen. Sie werden dich unterstützen und zusätzlich zum Training motivieren.
  • UNTERSTÜTZUNG: Sobald du dich angemeldet hast, reservieren sich auch deine Freunde und Familie den 25. Oktober 2020, um dich bei deinem Lauf lautstark an der Strecke zu unterstützen.
  • OPTIMISMUS: Du setzt im Rahmen der aktuellen Lage ein positives Signal für dich und deine Mitmenschen, welches Zuversicht und Optimismus ausstrahlt.
  • FREUNDE: Du kannst als Vorbild deine Freunde zum Laufen motivieren und sobald es wieder erlaubt ist, gemeinsam trainieren.
  • SICHERHEIT: Du sicherst dir bereits heute einen der limitierten Startplätze (z.B. im Halbmarathon) und kannst das Training beruhigt angehen, denn du wirst auf jeden Fall dabei sein.
  • ABMELDEMÖGLICHKEIT: Solltest du dich verletzen oder aus einem anderen Grund doch nicht teilnehmen können, kannst du dich bis am 27. September 2020 ganz einfach abmelden und erhältst für die Austragung 2021 einen Gutscheincode im Wert deines bezahlten Stargeldes abzüglich der angefallenen Gebühren von CHF 10.00. Du verlierst also (fast) nichts, sondern hast dein Ziel einfach um ein Jahr verschoben.
  • UMTEILUNG: Meldest du dich vor dem 31. August 2020 für den Marathon (42.195km) an, hast du von uns die Garantie, dass du dich bis am 24. Oktober in den Halbmarathon umteilen kannst.
  • ZUSAMMENHALT: Ihr trainiert weiter und wir organisieren weiter. Wenn wir zusammenhalten, schaffen wir das. Gemeinsam.

 

Hier geht's zu allen Infos zum

MarathonDuoMarathonHalbmarathon10KM10KM für UNICEF