Countdown bis zum Marathon

UNICEF Extra Mile

Ein Highlight der verschiedenen Spendenmöglichkeiten wird die «UNICEF Extra Mile» sein, welche von der Firma MSD Schweiz ermöglicht wird. MSD Merck Sharp & Dohme AG ist ein forschendes biopharmazeutisches Unternehmen mit Luzerner Hauptsitz. Die Extra-Meile befindet sich hinter der Ziellinie im Bereich des Verkehrshaus der Schweiz. MSD spendet für jeden Läufer, der diese zusätzliche Runde absolviert, einen Betrag an UNICEF.

Alle Läuferinnen und Läufer, die ihre 10-, 21- bzw. 42-Kilometer Strecke absolviert haben, können diese Extra-Meile für einen guten Zweck laufen. Mindestens 2'000 Läuferinnen und Läufer müssen die Extra-Meile zurücklegen, damit der von MSD in Aussicht gestellte Spendenbetrag von CHF 20'000 erzielt wird.

MSD Schweiz ist bereit für den SwissCityMarathon – Lucerne!

Mit knapp 270 MSD Läufern aus 36 Nationen geht das bisher grösste MSD Team, seit der Teilnahme im Jahr 2013, an den Start. Unser Partner MSD freut sich sehr, dass  ihre Mitarbeitenden in vier Tagen die Möglichkeit erhalten, Luzern während diesem besonderen Laufereignis, in stimmungsvoller Atmosphäre zu erleben. Ein besonderes Highlight: Die Laufstrecke führt direkt an einem der vier MSD Standorte in Luzern vorbei. Haltet die Augen und Ohren offen und lasst euch von den MSD Cheerleadern zu Höchstleistungen anspornen, damit ihr für die UNICEF Extra Mile nach dem Zieleinaluf noch genügend Energie aufbringen könnt. MSD wünscht allen Läufern viel Freude am SwissCityMarathon – Lucerne und ein ganz besonderes Lauferlebnis!